Küchenkult

Stiftsschmiede Fischrestaurant

KÜCHENKULT-Betrieb

Wo vor über 1000 Jahren mit der Errichtung eines Klosters und einer Klosterkirche direkt am Ufer des Ossiacher Sees auch eine Schmiede entstand, dorthin pilgern heute Menschen, die die besondere Kulinarik des „Fischschmiedes“ zu Ossiach, wie KÜCHENKULT-Genusskünstler Gerhard Satran auch genannt wird, suchen.

Mit der idyllischen Lage direkt am Ufer des Ossiacher Sees erlebt man bei einem Besuch in dem Restaurant Stiftsschmiede einen kulinarischen Kurzurlaub, der Lust auf mehr macht. Und wer dann ein bisschen länger bleiben möchte, dem bietet das Restaurant Stiftsschmiede vier Suiten für schöne Tage am Ossiacher See.
Seit der Eröffnung im Jahr 2000 entwickelte sich die ehemalige Schmiede vom kulinarischen Geheimtipp zur ersten Adresse in puncto ausgezeichneter Kärntner Fischküche mit internationalem Touch.
Von Anbeginn an zählen Gerhard Satran und seine Stiftsschmiede zu den Fixpunkten der KÜCHENKULT-Veranstaltungsreihen und so prägt er seit Jahren das kulturelle und kulinarische Leben am zauberhaften Ossiacher See.

Die Veranstaltung

Unterwegs auf alten Handelswegen

Unterwegs auf alten Handelswegen

Lassen Sie sich von Fischspezialisten Gerhard Satran auf eine kulinarische Reise quer durch Kärnten bis nach Friaul-Julisch Venetien entführen und kosten Sie sich durch die geschmackvolle Vielfalt der beiden Regionen.

Weiter

Gutscheine & Tickets

KüchenKult Gutschein

ab €10.00
KüchenKult Gutschein

Individuelle Gutscheine für unsere kulinarische Eventreihe mit Spitzenköchen der Region.

Details

UNTERWEGS AUF ALTEN HANDELSWEGEN

ab €84.00
UNTERWEGS AUF ALTEN HANDELSWEGEN

Vom Gurktal bis an den Golf von Triest.

Details
  • KK_Stiftsschmiede_300dpi_59
  • KK_Stiftsschmiede_300dpi_65
  • KK_Stiftsschmiede_300dpi_49

Daten werden geladen

Nur einen kurzen Augenblick